Rauhnächte

Nun ist es wieder soweit.. in allen Spirituellen Gruppen gibt es Rauhnachtsbegleitungen. Mit Einhörnern, Drachen oder Dephine … im spirituellen Sektor gibt es alles was das Herz begehrt.

Hör auf dein Herz, was möchte es wirklich?

Vielleicht nur die Stille der Tage und Nächte? dann gönn dir eine Auszeit von FB und WA …und wie die Messenger alle heißen.

Aber das geht ja nicht, du muss deinen Freunden doch Weihnachtsgrüße schicken, sonst denken sie noch du wärst böse mit ihnen. Ok…. wie wäre es mit ganz altmodischen Postkarten?

Es gibt viele Möglichkeiten dem Trubel zu entfliehen. Lockdown ist eine hilfreiche Unterstützung im Außen. Nun müssen wir nur noch unser inneres still bekommen.

Meditation… aber nur wenn du es magst.

Tanzen .. aber nur wenn du Lust hast

Schlafen .. wenn du müde bist

Essen …

und das ganze ohne Rauhnachtsbegleitung, höchsten mit der Katze, dem Hund und dem Partner an der Seite.

P.S. wenn du es nicht ganz so ruhig und alleine haben willst, ich biete auch jedes Jahr eine kleine private WhatsApp Gruppe zum Thema “Rauhnacht” an 😉

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung