• 05743/9285192 (Achtung oft Störung)
  • Lebenspraxis_Spirit2L@live.de

Schlagwort-Archiv Druidenkreis

Die Druiden – Infotag

Ich hole es nochmal nach oben ….

aufgrund des regen Interesses gibt es vor Start der Schulung (es sind noch 2 Plätze für Frauen und 3 für Männer frei) noch einen weiteren Infotag:

Über Druiden gibt es viele Ansichten und wenig Informationen.  Ist es nur ein keltischer Schamane, Mystiker, Magier, Heiler, Wissende….  ein Nebel umgibt ihre Art.

An diesem Sonntag wollen wir ein wenig, über unsere Sicht der Dinge erzählen und euch unsere Schulungsreihe vorstellen.

 In der heutigen Zeit ist das Wissen auf eine große Zahl von Menschen und Orten verteilt und verwässert. Schau dir nur die vielen Bücher an, die inzwischen zum Thema Druiden geschrieben wurden. Wir versuchen das Wissen zusammen zu tragen, es zu prüfen, für wahr zu befinden und es – in der heutigen Zeit – sinnvoll zu nutzen. Dazu gehören Geschichte, Mythologie, Biologie, Energetik, Magie und vieles mehr … es ist ein Weg der Erkenntnis und des Erwachen.

  • Bist du auch von ihnen fasziniert?
  • Möchtest du mehr über Druiden erfahren?
  • Und vielleicht selbst diesen Weg beschreiten?

Der Druide war und wird sein, was er ist

Wir werden

gemeinsam den DruidenKreis begehen

Kurze Vorträge von den Schülern zu verschiedenen Themen hören:

Druiden früher und heute

Lebenseinstellung(en) des Druiden

Vorstellung der Ausbildungs-Inhalte

und danach gibt es Zeit für offene Fragen  

 Termin: Sonntag den 23. Februar von 13 Uhr bis 17 Uhr  

Kostenfrei

Veranstaltungsort: Zauberhaus im Auenland

                                Zur Aue 10

                                32339 Espelkamp-Fabbenstedt

                                Lebenspraxis_Spirit2L@live.de

 Wir freuen uns über euer Interesse  

Wolfgang

und die Gefährten aus dem  Birkenhain (Adepten)–  Buchenhain (Barden) – Erlenhain (Vaten)-  Eichenhain (Druid)

magische Hainzeit

Gestern war unsere erste gemeinsame Hainzeit des Druidenkreises. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer.

Obwohl die Ausbildung schon seid Jahren läuft, wird sie nun endlich ganz offiziell. Es gibt ab jetzt eine ZDO – eine Zentrale Druiden Ordnung – die allen Interessierten und Teilnehmern eine grundlegende Information über den Sinn und Zweck und den Ablauf der Ausbildung gibt.

Neu ist auch die Hainzeit, ein gemeinsamer Tag aller Schulungsgruppen. Zum Kennenlernen, austauschen und planen von neuen Projekten.

Dieses Mal wurde ein Projekt welches die Schamanenschüler des letzten Jahrganges begonnen hat umgesetzt.

Das Thema was Geomantie und das Energetisieren von Orten mit Steinsetzungen und Symbolarbeit. Dabei entstand eine besondere Energie im Kreis, die wir festigen wollten.

Was genau es ist und wie es sich anfühlt erfahrt ihr bei einem Besuch in unserem Druidenkreis.

Fleißige Hände bei der Arbeit
Der Druide ist zufrieden

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung