Druiden gestern und heute

Eigentlich sollte ja am 27. März unser Infotag “Schamanen und Druiden” stattfinden und am 17. April die neue Druidische Gruppe starten.
Wir sind aber noch sehr unsicher, was wir von den neuen Corona Regelungen halten sollten … …. nur mit Test und bei einem Inzidenzwert von ??? äh ???

Vielleicht haben wir ja Glück und alles läuft…

Es erreichen uns viele Anfragen, ob wir es nicht online machen können oder mit Einzelterminen?

Einzeltermine sind zwar möglich, nimmt aber einen großen Zeitraum in Anspruch, den wir nicht ganz erfüllen können. Und es ist schön so etwas in der Gruppe zu machen, da es später ja auch um den Austausch in der Gemeinschaft geht.

Online… ja, für reine Informationen auch möglich ?,aber nicht so schön wie live. Vielleicht machen wir es am 27. März , wenn keine andere Möglichkeit besteht. Also ruhig schon mal anmelden … das eine oder andere kommt bestimmt.

Geschichten erzählen im Kreis

Die Fotos stammen aus dem vorletzten Jahr. Neben den Schulungstagen gibt es Zweimal im Jahr sogenannten Hainzeiten. Da treffen sich alle Gruppe – gerne auch mit der gesammten Familie – und es wird zusammen gearbeitet und gefeiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung