• 05743/9285192 (Achtung oft Störung)
  • Lebenspraxis_Spirit2L@live.de

Schlagwort-Archiv Ausbildung

Schamanenschule und Druidenausbildung

Im neuen Jahr starten wir auch wieder mit neuen Gruppen.

Die Druidenausbildung startet im März.

Die Schamanenschule im April.

Für beide werden noch Anmeldungen entgegen genommen, da noch ein paar Plätze frei sind.

Wir arbeiten jeweils in Kleingruppen von maximal 8 Teilnehmern. Wobei eine Mindestzahl von 6 für die Gruppendynamik am besten ist.

Ihr habt also noch die Chance uns bei einem persönlichen Termin kennen zu lernen und Informationen zu bekommen, falls ihr die Einführungs Termine verpasst habt.

Traut euch ruhig, eurem Herzen zu folgen, wenn ihr die Sehnsucht verspürt etwas für euch zu tun, was euch mit dem Wissen der Ahnen und der Natur verbindet.

Schreibt uns einfach eine mail …

Seminar: Kartenlegen Basic

Hochschieb – Noch zwei Plätze frei.

Intensiv Workshop Tarot RaiderWaite/Crowley

Kartenlegen hat eine lange Tradition und ist eine hilfreiche Lebensbegleitung in schwierigen Situationen. Egal ob du nur für dich mehr Klarheit finden oder ob du anderen damit begleiten möchtest.

Kartenlegen kann jeder lernen. Es ist ganz einfach, wie lesen zu lernen. Wenn du die einzelnen Buchstaben (Karten) kennst und sie zu Worten zusammenfügen kannst, die einen Sinn ergeben, kannst in den Karten lesen.

In diesem Workshop bringe ich dir die Grundbedeutung der einzelnen Karten auf einfach Weise bei und wir üben miteinander Verbindungen und Deutung. Intensive Kleingruppe von max. 8 Teilnehmern.

  • Termin: 28. & 29. September
  • Samstag 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag 10 bis 16 Uhr
  • Kosten: 180.-€

Anmeldung und Information per mail.

Infotag – über die Druiden

Über Druiden gibt es viele Ansichten und wenig Informationen. An diesem Sonntag haben wir ein wenig über unsere Sicht der Dinge erzählt und euch unsere druidische Gemeinschaft vorgestellt

Wir haben gemeinsam unseren DruidenKreis begangen und dabei kurze Vorträge von den Adepten zu verschiedenen Themen gehört: z.B. über die “Druiden früher und heute” und etwas aus der “Baumlkunde”

Danach gab es Infos zu den Schulungs-Inhalte und der Lebenseinstellung der Druiden und Zeit für offene Fragen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung